2003012-Pflegepädagoge (m/w/d) / Dipl. oder MA / bundesweit

 

Spezifikation

 

Position: Dipl. Pflegepädagoge (m/w) oder Pflegepädagoge MA (m/w) oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w)

 

JLP-Projektnummer: 2003012

 

Position

Dem zukünftigem Stelleninhaber obliegt die theoretische und praktische Ausbildung der Auszubildenden in der Gesundheits- und/oder Kinderkrankenpflege. Dies beinhaltet die mit kollegialer Unterstützung eigenverantwortliche Leitung eines Kurses sowie die fachliche und didaktische Gestaltung praxisnaher Unterrichtseinheiten. Ebenfalls gehört die Abnahme von Leistungskontrollen und Prüfungen sowie die Praxisbegleitung und Beratung der Auszubildenden und Praxisanleiter zum Aufgabenbereich.

Eine aktive Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung zukunftsorientierter Ausbildung ist genauso wie das Begeistern der Auszubildenden für eine anschließende Intensivpflegequalifikation erwünscht.

Die Position ist sofort/nach Absprache in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.

 

Mandant / Das Bildungszentrum

Unser Mandant ist ein Klinikum/Akademie aus Hessen (ebenfalls mit Sitz in Rheinland-Pfalz und Baden Württemberg) und einer renommierten Klinik-Gruppe angehörig sowie als Lehrkrankenhaus angesehen.

Das Haus/die Gruppe hat ein eigenes Bildungszentrum für Gesundheits- und Krankenpflege, Krankenpflegehilfe sowie der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege mit insgesamt 150-180 Ausbildungsplätzen.

Speziell für den Bereich der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege bestehen ca. 50 Ausbildungsplätze.

 

Ihre Qualifikation/die Anforderungen

  • oder MA Pflegepädagoge (m/w) ODER
  • Lehrer für Pflegeberufe
  • Berufs- und Unterrichtserfahrung
  • Erfahrungen in der Förderung von Kompetenzen junger Erwachsener
  • Interesse an digitalen Medien, welche im Unterricht eingesetzt werden

 

Unser Mandant bietet

  • Verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und kreativen Team
  • Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Berufliche Weiterentwicklung
  • Neue, innovative und mit moderner Technik ausgestattete Schule
  • Bereitstellung von iPad, Lehrsälen und Smartboards für Auszubildende und Lehrkräfte
  • gutes Betriebsklima und Teamgeist
  • Unterstützung bei der Teilnahme an Fortbildungskursen
  • Die Vergütung erfolgt nach TVöD (VKA) inkl. einer Altersvorsorge sowie der Möglichkeit des VL-Sparen

 

 

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne telefonisch unter 069/7500 598-0 oder per Mail unter

info@jlp-consulting.com (bitte geben Sie in diesem Falle die o.g. Projektnummer an).

Sehr gerne können Sie uns auch Ihre Bewerbungsunterlagen an die genannte Mail-Adresse zukommen lassen, wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 


2001018 - Facharzt Psychiatrie (m/w) - Hessen

Spezifikation

Position:

Facharzt (m/w) Psychiatrie und Psychotherapie für die Psychiatrische Institutsambulanz

JLP-Projektnummer: 1711018

Position

Zur Erweiterung des Teams unseres Mandanten suchen wir eine/n Fachärztin/-arzt Psychiatrie und Psychotherapie.

Mandant

Die Klinik unseres Mandanten ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung. Der Fachbereich verfügt über 90 Betten auf vier Schwerpunktstationen:

  • psychotische Störungen
  • Demenz/Delir (Gerontopsychiatrie)
  • Sucht und Krisen
  • Depressionen / Persönlichkeitsstörung

Die zwei allgemeinpsychiatrischen Tageskliniken in der Main-Kinzig-Region bieten je 18 Plätze an. In der Psychiatrischen Institutsambulanz an den Standorten werden pro Quartal ca. 1.900 Patienten behandelt.

Die beiden Standorte unseres Mandanten versorgen mehr als 220.000 Menschen im mittleren und östlichen Main-Kinzig-Kreis.. Des Weiteren akad. Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität Frankfurt, hauptsächlich Ausbildung von medizinischem und pflegerischem Fachpersonal. Insgesamt sind 15 Fachabteilungen vorhanden, Weiterbildungsermächtigungen sowie Rotation für Fachärzte sind vorhanden/können geboten werden.

Ihre Qualifikation

  • Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie ODER

am Ende der Facharztweiterbildung

  • Erfahrung in den verschiedenen Teilgebieten der Erwachsenenpsychiatrie ODER

auch im Bereich der Gerontopsychiatrie (nicht zwingend erforderlich)

Anforderungen

  • Arbeiten auf Augenhöhe mit allen Kollegen und Pflegepersonal
  • Wertschätzende Grundhaltung gegenüber Patienten und Kollegen
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Flexibilität und Konfliktfähigkeit

Unser Mandant bietet

  • Beteiligung an dem Ausbau und der Weiterentwicklung der Institusambulanz
  • übertarifliche Bezahlung, Sonderreglung in Bezug auf KFZ möglich
  • regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • gutes Betriebsklima und Teamgeist
  • Unterstützung bei der Teilnahme an externen Fortbildungen
  • modernes und leistungsorientiertes Management
  • finanzielle und organisatorische Unterstützung bei Umzug

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne telefonisch unter 069/7500 598-0 oder per Mail unter

info@jlp-consulting.com (bitte geben Sie in diesem Falle die o.g. Projektnummer an).


20-01-011 Fach- oder Oberarzt (m/w) Neurologie

Spezifikation

Position: Fach- oder Oberarzt (m/w) -es sind beide Vakanzen zu besetzen-

Fachbereich: Neurologie / Zusatz Intensivmedizin

JLP-Projektnummer: 20-01-011

 

Mandant

Das Haus unseres Mandantenverfügt über einen Akut- und Rehabilitationsbereich in verschiedensten Fachbereichen.

Die Stelle ist in Baden Württemberg zu besetzen, unter Umständen ist auch eine Vakanz in Hessen zu besetzen.

Nähere Informationen erteilen wir gerne bei Kontaktaufnahme.

 

 

Kontakt

Weitere Auskünfte, unter der Angabe der o.g. internen Projektnummer, erteilen wir Ihnen gerne telefonisch (069/7500598-0) oder per mail (info@jlp-consulting.com).


19-12-008 Pflegepädagoge / Praxisanleiter (m/w)

Spezifikation

Position: Pflegepädagoge (m/w)/ Praxisanleiter (m/w) mit Motivation sich weiterzubilden

Fachbereich: Intentisv- und Anästhesiepflege

JLP-Projektnummer: 19-01-008

 

Mandant

Unser Mandant verfügt über mehrere Einrichtung mit einer angeschlossenen eigenen Pflegeschule.

Weitere Informationen erteilen wir Ihnen gerne bei Kontaktaufnahme.

 

Qualifikationen / Anforderungen

  • Pflegepädagoge
  • Praxisanleiter Pflege Intensiv/Anästhesie
  • Lehrer für Pflegeberufe

 

Für weitere Informationen stehen wir unter unten genannten Kontaktdaten sehr gerne zur Verfügung.

 

Kontakt

Weitere Auskünfte, unter der Angabe der o.g. internen Projektnummer, erteilen wir Ihnen gerne telefonisch (069/7500598-0) oder per mail (info@jlp-consulting.com).


1809015 - Facharzt od. Assistenzarzt Psychiatrie Psychotherapie - Hessen

Wir haben aktuell die o.g. Stelle in einer renommierten Klinik zu besetzen.

Besetzungstermin schnellstmöglich, man kann allerdings auch bis ca. Mitte 2018 überbrücken.

Erfahrungen und Weiterbildungen im Psychotherapeutischem Bereiche sind wünschenswert.

Unser Mandant bietet Hilfe und Unterstützung bei möglichem Umzug, Wohnungssuche und Kinderbetreuung.

 

Bei Interessen kontaktieren Sie uns unter Angabe der o.g. Projektnummer

info@jlp-consulting.com

 


190865 - Oberarzt (m) Psychiatrie - Region Hessen

  • Oberarzt Psychiatrie mit diversen Weiterbildungen sucht eine neue Tätigkeit im klinischen Bereich
  • Stellen per sofort gesucht
  • Bevorzugt Region Frankfurt, Wiesbaden

Bei Interessen kontaktieren Sie uns unter Angabe der o.g. Projektnummer

info@jlp-consulting.com

 

 

 


1902002 - Oberarzt (m/w) Neurologie Zusatz Intensivmedizin

Spezifikation

Position: Oberarzt (m/w)

Fachbereich: Neurologie / Zusatz Intensivmedizin

JLP-Projektnummer: 17-02-002

 

Mandant

Das Haus unseres Mandanten ist anerkannte Rehabilitationsklinik für die Indikationsbereiche Neurologie, Orthopädie, Geriatrie, Psychosomatik und Aphasie.

Die Stelle ist in Baden Württemberg zu besetzen.

Nähere Informationen erteilen wir gerne bei Kontaktaufnahme.

 

Qualifikationen / Anforderungen

  • Facharzt Neurologie
  • mit Zusatz Intensivmedizin
  • Erfahrung im Bereich der Behandlung intensivmedizinischer Patienten erwünscht

 

Geboten

  • eine hochinteressante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • breites Aufgabenspektrum und Entwicklungspotenzial in der klinischen Arbeit
  • Individuelle Regelungen inklusive eines attraktiven Gehaltes
  • Tätigkeit als Voll- und Teilzeitlösung möglich
  • Freiraum auch für privates und Familie
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

Für weitere Informationen stehen wir unter unten genannten Kontaktdaten sehr gerne zur Verfügung.

 

Kontakt

Weitere Auskünfte, unter der Angabe der o.g. internen Projektnummer, erteilen wir Ihnen gerne telefonisch (069/7500598-0) oder per mail (info@jlp-consulting.com).


19-12-086 Oberarzt (m/w) Innere Medizin Zusatz Geriatrie

Spezifikation

Position: Oberarzt (m/w)

Fachbereich: Innere Medizin / Zusatz Geriatrie

JLP-Projektnummer: 19-10-025

 

Mandant

Das Haus unseres Mandanten ist anerkannte Rehabilitationsklinik für die Indikationsbereiche Neurologie, Orthopädie, Geriatrie, Psychosomatik und Aphasie.

Die Stelle ist in Baden Württemberg zu besetzen.

Nähere Informationen erteilen wir gerne bei Kontaktaufnahme.

 

Qualifikationen / Anforderungen

  • Facharzt Innere Medizin
  • mit Zusatz Geriatrie
  • möglicherweise auch Facharzt Neurologie mit Motivation sich im Bereich der Geriatrie weiterzubilden

Für weitere Informationen stehen wir unter unten genannten Kontaktdaten sehr gerne zur Verfügung.

 

Kontakt

Weitere Auskünfte, unter der Angabe der o.g. internen Projektnummer, erteilen wir Ihnen gerne telefonisch (069/7500598-0) oder per mail (info@jlp-consulting.com).


1910008-Oberarzt Psychiatrie/-therapie (m/w)

Wir haben aktuell die o.g. Stelle in einer renommierten Klinik zu besetzen.

Besetzungstermin schnellstmöglich.

Sie sollten über eine abgeschlossene Ausbildung als Facharzt Psychiatrie/-therapie verfügen oder weit fortgeschritten in der Weiterbildung sein (auch eine Vakanz als Facharzt ist zu besetzen).

Erfahrungen und Weiterbildungen im Psychotherapeutischem Bereiche sind wünschenswert.

Unser Mandant bietet Hilfe und Unterstützung bei möglichem Umzug, Wohnungssuche und Kinderbetreuung.

 

Bei Interessen kontaktieren Sie uns unter Angabe der o.g. Projektnummer